Hier stellen wir Ihnen einige Programme vor, welche helfen, den Alltag mit dem Computer zu erleichtern

 

  • Passwortsafes:
    Überall im Internet und bei manchen Programmen gibt es Login-Daten und Passwörter.
    Mit einem Passwortsafe brauchen Sie sich nur noch das „Hauptpasswort“ – Masterpassword – merken und können dort alle anderen Zugangsdaten hinterlegen. Manche Passwortsafes können über einen „Cloud-Dienst“ die Passwortdatenbank mit Ihrem Handy teilen, wo eine gleichnamige App diese wichtigen Informationen auch unterwegs für Sie bereit hält.
  • Fernwartung:
    Über sogenannte Fernwartuns-Programme können wir Sie unterstützen, ohne vor Ort tätig zu werden. Das erspart sowohl Zeit als auch Geld. Mit manchen Fernwartungstools können Sie etwa Fotos und andere Daten mit Ihrer Familie oder Freunden austauschen.
  • Datensicherungsprogramme:
    Datensicherung ist heute notwendiger denn je. Denken Sie nur an die „Verschlüsselungstrojaner“ (Ransomware).
  • Cloud-Dienste:
    Daten, die Sie gerne überall im Zugriff haben oder die Sie gerne mit Freunden teilen möchten, können über sogenannte „Cloud-Dienste“ verwaltet werden.
  • Handy-Signatur:
    Als Inhaber einer sogenannten Handysignatur oder einer „Bürgerkarte“ sparen Sie sich Amtswege und können gescannte Kopien von wichtigen Dokumenten und Ausweisen in einem „elektronischen“ Tresor hinterlegen. Wenn Sie Finanz-Online nutzen, können Sie dort eine Handy-Signatur anlegen.

Für Privatpersonen sind viele dieser Programme kostenfrei, manche Clouddienste bieten für diesen Benutzerkreis kostenlose Speicherkontingente.

Haben Sie hier Bedarf? Wir helfen Firmen, Vereine als auch Privatpersonen mit der Einrichtung solcher „Helferleins“.